TIPPS & DOWNLOADS

Schweizumzug

Benötigte Dokumente und Unterlagen

Grundsätzlich benötigen wir für einen Umzug in die Schweiz folgende Unterlagen:

  • Ausweiskopie
  • Kopie Mietvertrag (Miete schwärzen, Seite 1 reicht aus)
  • eventuell: Kopie Arbeitsvertrag (Gehalt schwärzen, Seite 1 reicht aus)
  • Umzugsgutliste: Es müssen alle Güter notiert sein, sowie eine Liste über den Inhalt der Kartons erstellt werden (Kartons am besten nummerieren). Es genügen Oberbegriffe, wie z.B. “Geschirr”. Verzeichnis Übersiedlungsgut
  • ausgefüllte Zolldeklaration Formular 18.44, bitte im Original. Hier zum Download

Anfallende Mehrwertsteuer

Gem. § 3 b Absatz 2 UStG ist die Leistung dort steuerpflichtig wo Sie ausgeführt wird. Das heißt die Leistung wäre aufzuteilen. Anteil BRD ist steuerbar und Anteil Schweiz ist in BRD nicht steuerbar.

 

Infos für Ihren Umzug

Bei einem Wohnungswechsel muss man an viele Dinge denken, wie z.B.

 

  • Vergessen Sie auch nicht die Adressänderung bei Ihrer Bank, Ihren Versicherungen und Ihrem Arbeitgeber zu melden.

Wenn Sie nach München ziehen wollen, finden Sie hier das passende Formular für Ihre An-/Ummeldung, sowie viele nützliche Tipps und Informationen. Wohnsitzänderung in München

PARTNER-LINKS

Sie suchen eine Lagermöglichkeit?Die Firma Zeitlager in München und Landshut bietet Ihnen individuelle, sichtgeschützte und alarmgesicherte Abteile mit taggenauer Abrechnung.
Zeitlager – Self Storage

 

Lust auf bayerisches Volkstheater?Das Ensemble Lampenfieber spielt für Sie bayrisches Volkstheater beim Brückenwirt in Höllriegelskreuth/Pullach bei München.
Lampenfieber Volkstheater

 

Suchen Sie ausgefallene Bierspezialitäten? Oder einen guten Wein?Dann sind Sie bei Getränke Haußmann richtig. Seit mehr als 20 Jahren im Getränke- und Cateringlieferservice tätig und auf Messe- und Firmenservice spezialisiert.
Getränke Haußmann & Annette´s Weineck

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone